Zuverlässigkeit ist unser Versprechen.
Seit 1867.

Schon beim ersten Kontakt mit uns, werden Sie erfahren, was umfassende Betreuung wirklich bedeutet.

Wir kümmern uns um alles, was nötig ist, um Ihr Projekt zum Erfolg zu führen: Von der Neuentwicklung eines Produktes über qualitätsgeprüfte Serienfertigung bis zur garantierten On-Time-Lieferung weltweit.

Verlassen Sie sich darauf!

 

Best Practice

Organisation von Funktionsbereichen entsprechend dem optimalen Materialfluss

An unserem Standort im Technologiepark Haan | NRW, haben wir die ideale Version eines Produktionsbetriebes, der sich ausschließlich nach den Anforderungen des optimalen Materialflusses richtet, geschaffen.

Standort

Die Eigenschaften des Grundstückes wurden bei der ursprünglichen Planung zunächst nicht berücksichtigt (Ideal-Layout). Die Funktionsbereiche der Fertigung und der angeschlossenen Service- und Logistikbereiche wurden entsprechend ihren Beziehungen zueinander optimal angeordnet. In dem Real-Layout haben wir unsere Konzeption auf das vorgegebene Grundstück übertragen.

Das Ergebnis ist eine zukunftsgerichtete Fabrik, welche Raum für weitere Ideen und Expansion bietet.

  • gezielte und nachhaltige Planung
  • schonende Nutzung aller Ressourcen
  • Einsatz modernster Maschinen und Anlagen
  • Nutzung eines integrierten ERP-Systems
  • Dokumentation qualitätsrelevanter Informationen im CAQ-System
  • hohe Verfügbarkeit und bester Service

Gartenstadt

Eingefasst von den Flüssen Düssel und Itter liegt an der Grenze zum Bergischen Land die Gartenstadt Haan mit etwas mehr als 30.000 Einwohnern. Ihre ausgezeichnete Infrastruktur wird ergänzt durch ein umfassendes Bildungsangebot. Es gibt 15 Kindertagesstätten, fünf Grundschulen sowie je eine Gesamtschule, ein Gymnasium und eine Waldorfschule. Die Volkshochschule und das Berufskolleg komplettieren die Bildungseinrichtungen.

In Haan und in der unmittelbaren Umgebung trifft man sowohl auf ursprüngliches Landleben als auch auf betriebsames städtisches Ambiente. So verbindet sich im Stadtzentrum der nostalgische Charme der Fachwerkhäuser mit dem umfangreichen Angebot eines modernen städtischen und zugleich naturverbundenen Freizeitangebotes: vom Golfplatz, Reitzentrum, Tennis- und Sportplätzen, bis hin zu Rad- und Wanderwegen wie etwa dem Neanderlandsteig. Die Metropolen Köln und Düsseldorf sind innerhalb weniger Minuten bestens erreichbar.

 

Green Building

Der Firmensitz der EDUARD KRONENBERG GmbH überzeugt in Form und Inhalt: mit ästhetischer Architektur und zukunftsweisendem Energiekonzept, das regenerative und hoch effiziente Energiesysteme kombiniert.

Zentrale Elemente sind die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung im Kreislaufverbundsystem (KVS-System) und die Luftwasserwärmepumpe, die sowohl für Kühlung und Beheizung sorgt.

Kältebedarf und Grundlast des Heizbedarfs werden mit einem Blockheizkraftwerk mit Absorptionskältemaschine gedeckt. Als Energiequelle dient der Luftwasserwärmepumpe die Außenluft. Im Winterbetrieb werden die Abwärme der Abluftanlage und der Druckluftanlagen genutzt. Dabei wird über den Wärmetauscher eine noch bessere Wirkung erzielt.

Mit dem zukunftsweisenden Energiekonzept bietet der moderne Neubau aus ökologischer und ökonomischer Sicht zahlreiche Vorteile. „Der Firmensitz von EK ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie hervorragend Ökonomie, Ressourcenschonung und Optik zusammenspielen können“, betont Architekt Jochen Siebel. EK bietet einen optimal ausgestatteten und zeitgemäßen Arbeitsplatz.

„Green Building“ – unter diesem Stichwort hat EK in seinem Firmensitz in Haan höchste energeti- sche Standards umgesetzt. Diesen Weg der ökologischen Nachhaltigkeit setzt unser Unternehmen konsequent fort, etwa mit der Teilnahme an dem ambitionierten Klimaschutzprojekt ÖKOPROFIT des Kreises Mettmann.

Das Klimaschutzprojekt ÖKOPROFIT ist eine Kooperation zwischen Kommunen und der örtlichen Wirtschaft mit dem Ziel, die CO2-Emissionen zu reduzieren und zugleich Betriebskosten zu senken. Unter den teilnehmenden Firmen, darunter auch EK, wurde am Ende der Projektrunde eine Gesamtbilanz gezogen. Die erfolgreichen Teilnehmer erhielten im Anschluss das Zerti kat „ÖKOPROFIT-Betrieb Kreis Mettmann“.

 

Open Spaces

Das Interieur unseres Firmensitzes ist die harmonische Ergänzung zu seiner Architektur. Farben, Formen und Design reflektieren die Marke EK. Glaswände und optische Raumteiler schaffen durch Transparenz und lichtdurchflutete Räume eine völlig neue Arbeitskultur. Das moderne Open-Space-Konzept repräsentiert auch die Unternehmenswerte: Offenheit, Teamgeist, Kreativität, Innovation.

 

Naturprojekt

Mit der Ansiedlung mehrerer Bienenvölker auf dem EK-Gelände möchten wir, neben dem EK-Green-Building und der Teilnahme am Klimaschutzprojekt ÖKOPROFIT, ein weiteres Zeichen setzen: Wir haben verstanden, dass die beständige Suche nach Lösungen, die unsere Umwelt so wenig wie möglich belasten, und der Artenschutz untrennbar miteinander verbunden sind.

Bereits vor Milliarden Jahren startete auf der Erde das Projekt einer weltweiten Vernetzung aller Naturprozesse. Als Erfinderin der Globalisierung ist die Natur selbst die erfahrenste und beste Lehrmeisterin für ein ökologisch nachhaltiges Wirtschaften. Ein Sinnbild für den großen Zusammenhang in dieser Welt geben im Kleinen die Bienen. Als fleißige Bestäuber der Pflanzen sind sie, neben einer Vielzahl weiterer Insekten, ein natürlicher und unersetzlicher Teil des Ökosystems. Denn sie sorgen weltweit mit für das Wohlergehen von Fauna und Flora.

Aus diesen Gründen ist das vermehrte Bienensterben der jüngsten Zeit auch weltweit ein Thema. Die Dezimierung der Bienenvölker ist nicht nur in Deutschland, sondern international zu beobachten. Die Ursachen dafür sind nach wissenschaftlicher Erkenntnis auch menschengemacht – durch den Aufbau von Monokulturen und den Einsatz von Pestiziden in der Agrarwirtschaft sowie den immer bedrohlicher fortschreitenden Klimawandel.

Die EDUARD KRONENBERG GmbH engagiert sich durch die Unterstützung der Bienen sowie dem Erhalt und der Pflege ihres natürlichen Lebensraums für den verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit den wertvollen Ressourcen, die uns die Natur zur Verfügung stellt.


Eines ist klar, wir als Familie denken langfristig, wirtschaften nachhaltig, erfinden uns gerne neu und sind Neuem gegenüber aufgeschlossen. Und diese Einigkeit ist etwas ganz Wunderbares.

Ralf M. Kronenberg, Geschäftsführer EDUARD KRONENBERG GmbH

Karriere

Wir sind Präzision, Qualität, Zuverlässigkeit.
Und wir suchen Sie!

Als expandierendes Unternehmen sind wir immer auf der Suche nach Menschen, die unsere Leidenschaft für Präzision und unseren hohen Qualitätsanspruch teilen. Sie sind ein motivierter Team-Player und haben Interesse an einem spannenden Job? – Sie sind ein engagiertes Jung-Talent oder erfahrener*ne Spezialist*in. Egal ob frischer Wind oder langjährige Expertise – vielleicht bringen Sie ja sogar beides mit? – bei uns sind Sie richtig, wenn Sie einen modernen und progressiven Arbeitgeber suchen.

Bewerben Sie sich einfach online:
auf eine offene Stelle oder auch initiativ!

null


Karriere im Überblick

EK ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und als solches ist uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr wichtig. Unsere Benefits haben das Ziel, ein bestmögliches Arbeitsumfeld für alle Teams zu schaffen.

Wir verbringen eine große Menge unserer Lebenszeit am Arbeitsplatz. Umso wichtiger, dass wir uns an diesem Arbeitsplatz wohl fühlen und dort konzentriert arbeiten können.

Mit viel Liebe zum Detail haben wir ein zeitgemäßes und ansprechendes Arbeitsumfeld geschaffen. In großzügigen, hellen Office- und Produktionsbereichen sind gute Laune und unkomplizierte Kommunikation direkt mit eingebaut worden. Alle Bereiche werden regelmäßig renoviert und neu ausgestattet, damit wir gesund und angenehm arbeiten können. 

Die Schulzeit ist vorbei, ein spannender neuer Lebensabschnitt beginnt: der Start ins Berufsleben! Mit einer Ausbildung bei EK gelingt dieser Einstieg besonders leicht und gleichzeitig sehr vielversprechend für die Zukunft! Jedes Jahr bieten wir im technischen und kaufmännischen Bereich Ausbildungsplätze an. Mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) als Partner garantieren wir Ihnen eine fundierte Ausbildung zur Fachkraft mit besten Zukunftsaussichten. Tolle Kollegen, spannende Themen, professionelle Betreuung und eine gute Chance auf Übernahme bei überzeugender Leistung – das alles in einem modernen, mittelständischen Unternehmen. Ihr Traumjob ist zum Greifen nahe: Packen Sie es an! 
Volle Power ins Arbeitsleben, als:

  • Werkzeugmechaniker/in Stanz- und Umformtechnik
  • Bürokaufmann/frau

Sie haben bereits Berufserfahrung sammeln können und sind bereit für neue, spannende Aufgaben bei einem modernen, mittelständischen Arbeitgeber? Perfekt, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! In vielen, interessanten Berufen können Sie Ihre Expertise einbringen und von unseren Weiterbildungsmöglichkeiten profitieren. Als moderner Arbeitgeber ist es unsere Pflicht, Ihnen individuelle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer Talente bereitzustellen. Als Kür gibt es noch viele Benefits und eine tolle Arbeitsatmosphäre dazu.  
Verstärken Sie als Experte unser Team, zum Beispiel als: 

  • Werkzeugmechaniker/in Stanz- und Umformtechnik
  • Produktionsmitarbeiter/in Stanz- und Umformtechnik bzw. Kunststofftechnik

Wir alle kennen das: Bewerbungen schreiben kann ganz schön kompliziert sein! Jeder Arbeitgeber erwartet etwas anderes von seinen Bewerbern, unzählige Internet-Ratgeber sagen Ihnen, wie es richtig geht… und verwirren häufig nur noch mehr. Wir wollen es Ihnen einfacher machen – indem wir transparent sind. 

Das Anschreiben ist Ihre große Chance, uns mehr über Ihre Persönlichkeit, Ihre Motivation und Ihre Eignung für einen Job bei EK zu zeigen. Überzeugen Sie uns, mit Ihren Fähigkeiten, Kenntnissen und Interessen. Lassen Sie uns wissen, warum Sie genau der oder die Richtige für unser Unternehmen sind. Und machen Sie uns neugierig auf ein erstes Kennenlerngespräch!  

Ihr Lebenslauf ist das Herzstück Ihrer Bewerbung, denn hier sehen wir auf einen Blick alle relevanten Daten und Fakten. Infos zu Schul- und Ausbildung gehören genauso hinein wie Ihre berufliche Erfahrung. Auch besondere Qualifikationen und Ihre Interessen sollten Sie unbedingt nennen, für einen vollständigen ersten Eindruck. 

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Schul- und Ausbildungszeugnisse
  • Arbeitszeugnisse
  • Zusätzliche Nachweise (Fortbildungen, Qualifikationen)

Ihr Gewinn ist eine neue, interessante Aufgabe in unserem Unternehmen.

Unser Gewinn ist ein toller neuer Mitarbeiter.

Willkommen bei EK!
 

Ihre Ansprechpartner

Stefan<br>Förster

Stefan
Förster

Personal
Heike<br>Corsten

Heike
Corsten

Personal

Stefan Förster und Heike Corsten 
Personal 
T. +49 2104 14420 
Bewerbung@kronenberg-eduard.de 

1867

Gründung

Geschäftsführer Karl Eduard Kronenberg gründet das Solinger Unternehmen und fertigt Taschenmesserfedern aus Stahl.

1890

Industrieller Fortschritt

Produktionsbetrieb wird mit Dampfmaschinen ausgestattet. Weitere Bereiche sind nun die Schneidwarenindustrie sowie Werkzeugindustrie.

1917

Neuer Standort

Die Dingshauser Straße in Solingen wird neuer Standort des EK-Werks.

1930

Feilenindustrie

Mit dem Geschäftsführer Carl Kronenberg wird der Bereich Feilenindustrie in das Portfolio aufgenommen.

1958

Weitere Kunden

Automobil- und Elektroindustrie kommen als neue Kunden hinzu.

1962

Neue Geschäftsführung

Die Brüder Hans-J. und Max Kronenberg übernehmen die Geschäftsleitung und weiten in den kommenden Jahren die Geschäftsbereiche aus.

1977

Neues Geschäftsfeld

Die Isolierglasbranche kommt als strategisches Geschäftsfeld hinzu.

1995

Werk 2

In unmittelbarer Nähe zum Werk 1 in der Dingshauser Straße fertigt EK nun auch im Werk 2 in der Beethovenstraße in Solingen.

2000

Neue Geschäftsführung

Die Cousins Ralf M. und Frank Kronenberg übernehmen die Geschäftsleitung.

2002

Zertifizierung

EK ist TÜV zertifiziert nach ISO TS 16949.

2004

Kunststofftechnik

EK geht eine strategische Partnerschaft ein und produziert nun als einziger Hersteller weltweit Verbindungselemente für den Glasrahmenverbund in der Isolierglasbranche aus Stahl und Kunststoff.

2013

Neuer Standort

Die zwei Solinger Standorte wurden im neuen Werk im Technologiepark Haan | NRW zusammengelegt.

2016

Eigene Kunststofffertigung

Installation der Gußspritzanlagen für unsere eigene Kunststofffertigung.

2017

EK feiert Firmenjubiläum

Was 1867 begann wird erfolgreich in der 5. Generation fortgeführt. 150 Jahre Qualität "Made in Germany".

 

Die EK-Erfolgsgeschichte, die 1867 begann, setzen wir bis heute durch unser tägliches Handeln fort.

 
Back to top